Die Inputtauschbörse ist eine Plattform, auf der Sprachtherapeutinnen und Sprachtherapeuten Inputspezifizierungen zu diversen Themen der Kindersprachtherapie austauschen können. Es stehen Inputspezifizierungen zu den sprachlichen Ebenen Phonologie, Lexikon, Semantik, Syntax und Morphologie zur Verfügung; außerdem können Übungsmaterialien im Bereich von LRS und Wortfindungsstörungen heruntergeladen werden.
Die Seite wurde im Frühjahr 2004 gegründet. Seitdem haben mehr als 150 Therapeutinnen und Therapeuten die Gelegenheit genutzt, Inputsequenzen und Übungsmaterial auszutauschen.

Um teilnehmen zu können, schicken Sie mir über das Kontaktformular eine Inputsequenz zu einem beliebigen Themenbereich der Therapie im Bereich der Sprachentwicklungsstörungen. Bitte bereiten Sie diese so auf, dass andere Nutzer die Sequenz ohne Probleme benutzen können, d.h. geben Sie die Quelle von Bildern oder das Bilderbuch an, wenn Sie entsprechendes Material benutzt haben. Ebenso sollte der Text ausformuliert sein, eventuelle Spielanteile (z.B. bei einem Handpuppenspiel) sollten mit angegeben werden. Das Dokument sollte als Word-Dateil oder als pdf gespeichert sein. Als Antwort bekommen Sie von mir die Zugangsdaten der Inputtauschbörse geschickt.

Die Tauschbörse lebt davon, dass jede/jeder Interessierte sich mit mindestens einer Inputspezifizierung beteiligt. Daher bitte ich Sie, ihre Zugangsdaten nicht an Dritte weiterzugeben.

Zum Login der Inputtauschbörse.